content_on_load
error
       
content_on_load
error
       
content_on_load
error
       
content_on_load
error
       
content_on_load
error
       
content_on_load
error
       
 
 
 
Sortierung: Jahr
Juli 2016  
Juni 2016  
Mai 2016  
April 2016  
März 2016  
Februar 2016  
Januar 2016  
 
Dezember 2015  
November 2015  
Oktober 2015  
September 2015  
August 2015  
Juli 2015  
Juni 2015  
Mai 2015  
April 2015  
März 2015  
Februar 2015  
Januar 2015  
 
Dezember 2014  
November 2014  
Oktober 2014  
September 2014  
August 2014  
Juli 2014  
Juni 2014  
Mai 2014  
April 2014  
März 2014  
Februar 2014  
Januar 2014  
 
Dezember 2013  
November 2013  
Oktober 2013  
September 2013  
August 2013  
Juli 2013  
Juni 2013  
Mai 2013  
April 2013  
März 2013  
Februar 2013  
Januar 2013  
 
Dezember 2012  
November 2012  
Oktober 2012  
September 2012  
August 2012  
Juli 2012  
Juni 2012  
Mai 2012  
April 2012  
März 2012  
Februar 2012  
Januar 2012  
 
Dezember 2011  
November 2011  
Oktober 2011  
September 2011  
August 2011  
Juli 2011  
Juni 2011  
Mai 2011  
April 2011  
März 2011  
Februar 2011  
Januar 2011  
Feed: Rheintalbahn - Ticker Blog - http://rheintalbahn.wordpress.com/feed/
 
 
13.05.2017 Fahrverbot für laute Güterzüge ab 2020
 
  Veröffentlicht am 12.05.17 um 13:40 Uhr Ein Güterzug fährt bei Lorchhausen unmittelbar an Wohnhäuser vorbei Bild © picture-alliance/dpa Weitere Entlastung für lärmgeplagte Anwohner, auch im stark belasteten Mittelrheintal: Der Bundesrat hat am Freitag einem Gesetz zugestimmt, das besonders laute … Weiterlesen
 
 
 
mehr erfahren
 
 
10.5.2017 73 Millionen Euro für Bahn-Lärmschutz Mittelrhein
 
Quelle: https://www.ffh.de/news-service/hessen/wiesbaden/toController/Topic/toAction/show/toId/117105/toTopic/73-millionen-euro-fuer-bahn-laermschutz-mittelrhein.html Der Beirat für ein leiseres Mittelrheintal der Deutschen Bahn hat die Maßnahmen und den Zeitplan für den Lärmschutz im Mittelrheintal für die nächsten fünf Jahre vorgestellt. Insgesamt sollen auf beiden Rheinseiten ab Herbst knapp 73 Millionen Euro in … Weiterlesen
 
 
 
mehr erfahren
 
 
06.05.2017 Die Stadtverwaltung kritisiert die Planung der Rheintalbahn auf Freiburger Gemarkung
 
Es geht um 34 Quadratmeter, dafür hat die Stadtverwaltung 65 Seiten Einwände geschrieben: Darin kritisiert sie die Planung des Ausbaus der Rheintalbahn auf Freiburger Gemarkung. Weiterlesen auf: https://www.badische-zeitung.de/freiburg/die-stadtverwaltung-kritisiert-die-planung-der-rheintalbahn-auf-freiburger-gemarkung–136412413.html
 
 
 
mehr erfahren
 
 
03.05.2017 Rheintalbahn- und A5-Ausbau Planungen sollen abgestimmt werden
 
Quelle: http://www.bo.de/lokales/ortenauticker/rheintalbahn-und-a5-ausbau-planungen-sollen-abgestimmt-werden Nicht nur die Rheintalbahn bekommt ein drittes und viertes Gleis, auch die A5 zwischen Offenburg und Riegel soll irgendwann ausgebaut werden – bei beiden Großprojekten soll die Planung abgestimmt werden. Vorher müssen aber Auswirkungen auf Mensch, Tier und … Weiterlesen
 
 
 
mehr erfahren
 
 
03.05.2017 Efringen-Kirchen Bahn hält Angst vor Gefahrgut für unbegründet
 
Quelle: http://www.badische-zeitung.de/efringen-kirchen/bahn-haelt-angst-vor-gefahrgut-fuer-unbegruendet–136335035.html Anwohner an der Rheintalstrecke in Efringen-Kirchen sorgen sich wegen der oft durchfahrenden, aber auch mal länger im Wohngebiet stehenden Züge mit Gefahrgut. Die Bahn beschwichtigt: Es darf und wird nichts passieren. Was fährt da eigentlich durch die Ortschaften? … Weiterlesen
 
 
 
mehr erfahren
 
 
28.04.2017 IG Bohr: Kritik an Tempo 250 in Berlin vorgetragen
 
IG Bohr: Kritik an Tempo 250 in Berlin vorgetragen – SPD-Bundestagsabgeordneter Fechner hatte zum Thema Rheintalbahn eingeladen IG Bohr: Kritik an Tempo 250 in Berlin vorgetragen – SPD-Bundestagsabgeordneter Fechner hatte zum Thema Rheintalbahn eingeladen: Die Gäste der IG Bohr mit … Weiterlesen
 
 
 
mehr erfahren
 
 
26.04.2017 Gutachter soll die Bahnpläne prüfen
 
Quelle: http://www.badische-zeitung.de/kenzingen/gutachter-soll-die-bahnplaene-pruefen--136035801.html BI hat Zweifel daran, ob ein Teil der Bestandsstrecke viergleisig ausgebaut werden muss und ob 250 km/h Spitze nötig ist. Georg Binkert von der BI erklärt die Bahn-Pläne. Foto: Michael haberer Ausbau Rheintalbahn: Wo der ICE den Riegeler Wald verlässt, … Weiterlesen
 
 
 
mehr erfahren
 
 
Exkurs 2: Kommentar zu Dieselmotoren Betrug und Selbstbetrug
 
Wenn es um die Autobauer geht, reagiert die Regierung wie immer: schweigen und schützen. Mit der Kumpanei muss Schluss sein. Alles halb so wild mit dem Diesel, hieß es lange Foto: dpa Es ist nicht schön, wenn Illusionen platzen. Die … Weiterlesen
 
 
 
mehr erfahren
 
 
Exkurs: Messungen des Kraftfahrt-Bundesamtes Das Märchen vom Diesel
 
  Autos mit Dieselmotor gelten als Klimaschützer. Doch interne Messungen der Behörden belegen längst, dass das nicht stimmt. Hier stinkt’s ganz gewaltig Foto: dpa Es ist nur eine schlichte Tabelle mit 30 Einträgen, die auf eine Seite passt. Aber sie … Weiterlesen
 
 
 
mehr erfahren
 
 
31.3.2017 (Herbolzheim/Kenzingen) Ist ICE-Verkehr mit Tempo 250 wirklich notwendig?
 
  Quelle: http://www.badische-zeitung.de/herbolzheim/ist-ice-verkehr-mit-tempo-250-wirklich-notwendig–135139698.html Gemeinden und Bürgerinitiativen an der Bestandsstrecke der Rheintalbahn kämpfen weiter gegen die Pläne für deren Ausbau. Herbolzheim und Kenzingen beteiligen sich jetzt an einem Gutachten. Die Gemeinden entlang der Rheintalbahn wehren sich. Foto: Frank Kiefer Gemeinden und Bürgerinitiativen an … Weiterlesen
 
 
 
mehr erfahren
 
 
 
Album | Galerie
 
02.07.2005 Aufstellung der ersten IGELSchilder im IGEL-Land - Juli 2005 - Aufstellung der ersten IGELSchilder im IGEL-Land
 
 
      
CMS-CRM-SHOP-EINSPRUCHSOFTWARE | Professional Marketing Series | proseries.de
+   Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | AGB